Wer bin ich?
Und wenn ja, wie viele!?
~ Richard David Precht ~

Hi, ich bin Melanie!

Ich habe keinen blassen Schimmer, was ich hier schreiben soll. Seit Monaten drücke ich mich um diese Seite herum. Dabei ist sie so wichtig, denn meine potentiellen Kunden – vielleicht auch du – sollen ja wissen, mit wem sie es zu tun haben. Aber ich will dich nicht mit irgendwelchen langweiligen Fakten nerven. Und deshalb ist diese Seite vielleicht auch anders als normal…wobei, was ist schon normal!?

Wenn die Sehnsucht größer ist als die Angst,

dann wird der Mut geboren!

~ Rainer Maria Rilke ~

Ich habe 2018 mein Leben komplett auf den Kopf gestellt. Ich trennte mich von meinem langjährigen Partner, kündigte meinen Job, zog 350 km weit weg und machte mich selbständig. Ich wollte Coach sein und startete daher ein Coachingbusiness zum Thema Trennungen.

Es dauerte ein paar Monate, bis ich merkte, dass irgendetwas nicht stimmte. Nach einer Auszeit für mich, in der ich mich auf Seelenreise begab, änderte ich das Thema. Doch dieses Gefühl der Umstimmigkeit blieb.

Dank vieler Seiten Journaling und der Unterstützung meines Coaches, fand ich schließlich heraus…ich bin gar kein Coach.

Mein Herz schlägt für die Tätigkeiten, die vor dem eigentlichen Coaching kommen. Ich mag es, Landingpages zu bauen, Email-Automationen zu erstellen, Worksheets und Formulare zu gestalten, Online-Kurse zusammen zu basteln, Grafiken zu erstellen, einen Launch zu planen.

Ich liebe es, mit Systemen zu arbeiten. Die Technik schreckt mich nicht ab. Im Gegenteil, ich kann mich da richtig rein fuchsen und drin verbeißen. Und wenn ich dann nicht ab und an mal den vielen Tee, den ich bei der Arbeit trinke, wegbringen müsste, wäre ich wahrscheinlich schon an meinem Stuhl festgewachsen wink

Nachdem es mir also förmlich wie Schuppen von den Augen gefallen ist – ok, es könnte auch mehr der Holzhammer gewesen sein – war alles plötzlich klar. Und somit bin ich jetzt hier und unterstütze Coaches dabei, ihr Business zu rocken. Ich setze meine Stärken ein, damit sie ihre Stärken nutzen können. Mein Herzensbusiness, damit sie ihrer Herzensaufgabe nachgehen können – Menschen weiterbringen.

 

Was macht mich aus?

Ich arbeite strukturiert und effizient. Ich bin extremst zuverlässig. Ich bin pünktlich und halte Termine ein. Ich kann mich selbst organisieren (und bei Bedarf auch dich).

Ich habe auch in stressigen Zeiten den Überblick und immer einen kühlen Kopf. Für dich heißt das, dass ich Ruhe und Gelassenheit ausstrahle, nicht hektisch, nervös und kopflos durch die Gegend renne und nichts mehr auf die Reihe kriege. 

Ich kann ordentlich was wegschaffen. Ich arbeite sehr zügig bei gleichbleibend hoher Qualität.

Das hört sich jetzt irgendwie so ein bisschen nach einer Maschine an. Aber davon bin ich weit entfernt. Ich bin sehr menschlich. Mit wem ich auf einer Wellenlänge schwinge, mit dem habe ich viel Spaß.

Ich bin locker und liebe es zu lachen. Hey, wusstest du, dass man auch in stressigen Zeiten bei der Arbeit Spaß haben kann? Geht dann auch gleich alles viel leichter.

Ja, also ich bin sehr unkompliziert im Großen und Ganzen. Ich kann dir aber auch sagen, wo es lang geht. Meine langjährige Tätigkeit als Führungskraft eines Servicecenters hat mich da so Einiges gelehrt 😉

Gut, ich höre jetzt auf mit der Selbstbeweihräucherung. Falls du noch mehr wissen magst, frag mich einfach danach. Nur, weil es hier nicht steht, heißt das nicht, dass ich nicht drüber spreche.

 

Noch ein paar Dinge außerhalb des Businesses.

Ich liebe Tee, schöne Notizbücher und Bücher überhaupt, egal, ob Thriller oder Liebesschnulze. Ich mag Farben, Düfte…

Ich liebe Katzen, große, kleine, helle, dunkle, rote, weiße, schwarze…alle! Ich spreche auch jede Katze an, die mir begegnet.

Ich mag Blumen und ich liebe das Meer. Ein Traum von mir ist es, in einem Haus direkt am Meer zu wohnen, so eins wie in den amerikanischen Serien und Filmen.

Es würde noch so viel mehr geben, aber das hier soll ja keine Doktorarbeit werden.

Ich freue mich, dass du auf meiner Seite gelandet bist und ein bisschen stöberst. Ich denke, du findest dich selbst zurecht. Wenn du etwas loswerden möchtest, melde dich einfach bei mir.  

Herzliche Grüße